Angebote zu "Gesteckt" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

6ES7921-3AC00-0AA0  - Frontsteckmodul (2 Ampere...
49,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6ES7921-3AC00-0AA0 - Frontsteckmodul (2 Ampere) S7-300, Stromeinspei 6ES7921-3AC00-0AA0 Anschließbarer Leiterquerschnitt feindrähtig ohne Aderendhülse 0,25 ... 1,5mm², Anschließbarer Leiterquerschnitt feindrähtig mit Aderendhülse 0,25 ... 1,5mm², Anschließbarer Leiterquerschnitt mehrdrähtig 0,25 ... 1,5mm², Bemessungsstrom In 1A, Bemessungsspannung 60V, Ausführung elektrischer Anschluss 1 Steckanschluss, Anschlussposition oben, Polzahl 20, Montageart Direktmontage, Werkstoff des Isolierkörpers sonstige, Betriebstemperatur 0 ... 60°C, Farbe schwarz, Frontsteckmodul m. Flachrund- kabelanschluss fuer 2 A- Digital-Ausgabebaugruppen Stromeinspeisung ueber Federklemmen Das Frontsteckmodul für SIMATIC S7-300 mit Federklemmen zur Potentialeinspeisung, zum Anschluss von 16-poliger Verbindungsleitung stellt einen modifizierten Frontstecker für den Anschluss an ein digitales 2 Ampere Ausgabemodul dar. Dieses wird anstelle des Frontsteckers auf die zu verdrahtende Baugruppe gesteckt. Hier wird die Verbindungsleitung angesteckt und mit dem Anschlussmodul verbunden. Dieses modifizierte Frontsteckmodul ist Bestandteil des vollmodularen Anschluss von SIMATIC TOP connect für die schnellste und sicherste Systemverkabelung. Neben einem geringen Verdrahtungsaufwand können Fehlerquellen bei der Verkabelung deutlich reduziert werden. Aktoren aus der Peripherie werden an die Anschlussmodule von SIMATIC TOP connect angeschlossen und über Verbindungsleitung und Frontsteckmodul mit der SIMATIC S7-3000 verbunden. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
6ES7921-5AD00-0AA0  - Frontsteckmodul (2A Digit...
52,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6ES7921-5AD00-0AA0 - Frontsteckmodul (2A Digital 1X8) S7-1500 6ES7921-5AD00-0AA0 Anschließbarer Leiterquerschnitt feindrähtig ohne Aderendhülse 0,5 ... 2,5mm², Anschließbarer Leiterquerschnitt feindrähtig mit Aderendhülse 0,25 ... 1,5mm², Anschließbarer Leiterquerschnitt mehrdrähtig 0,5 ... 2,5mm², Bemessungsstrom In 1A, Bemessungsspannung 24V, Ausführung elektrischer Anschluss 1 Steckanschluss, Anschlussposition oben, Polzahl 40, Montageart Direktmontage, Werkstoff des Isolierkörpers sonstige, Betriebstemperatur 0 ... 60°C, Farbe schwarz, Frontsteckmodul mit 1x16 pol. IDC-Anschluss fuer digitale 2 A Ausgabemodule der S7-1500 Potenzialeinspeisung ueber Schraubklemme Das Frontsteckmodul für SIMATIC S7-1500 mit Schraubklemmen zur Potentialeinspeisung, zum Anschluss von 16-poliger Verbindungsleitung stellt einen modifizierten Frontstecker für den Anschluss an ein digitales 2 Ampere Ausgabemodul dar. Dieses wird anstelle des Frontsteckers auf die zu verdrahtende Baugruppe gesteckt. Hier wird die Verbindungsleitung angesteckt und mit dem Anschlussmodul verbunden. Dieses modifizierte Frontsteckmodul ist Bestandteil des vollmodularen Anschluss von SIMATIC TOP connect für die schnellste und sicherste Systemverkabelung. Neben einem geringen Verdrahtungsaufwand können Fehlerquellen bei der Verkabelung deutlich reduziert werden. Aktoren aus der Peripherie werden an die Anschlussmodule von SIMATIC TOP connect angeschlossen und über Verbindungsleitung und Frontsteckmodul mit der SIMATIC S7-1500 verbunden. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
6ES7921-5AJ00-0AA0  - Frontsteckmodul S7-1500 2...
50,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6ES7921-5AJ00-0AA0 - Frontsteckmodul S7-1500 2A DIGITAL 1X8 6ES7921-5AJ00-0AA0 Anschließbarer Leiterquerschnitt feindrähtig ohne Aderendhülse 0,5 ... 1,5mm², Anschließbarer Leiterquerschnitt feindrähtig mit Aderendhülse 0,25 ... 1,5mm², Anschließbarer Leiterquerschnitt mehrdrähtig 0,5 ... 1,5mm², Bemessungsstrom In 1A, Bemessungsspannung 24V, Ausführung elektrischer Anschluss 1 Steckanschluss, Anschlussposition oben, Polzahl 40, Montageart Direktmontage, Werkstoff des Isolierkörpers sonstige, Betriebstemperatur 0 ... 60°C, Farbe schwarz, Frontsteckmodul mit 1x16 pol. IDC-Anschluss fuer digitale 2 A Ausgabemodule der S7-1500 Potenzialeinspeisung ueber Push-In-Klemme Das Frontsteckmodul für SIMATIC S7-1500 mit Push-In-Klemmen zur Potentialeinspeisung, zum Anschluss von 16-poliger Verbindungsleitung stellt einen modifizierten Frontstecker für den Anschluss an ein digitales 2 Ampere Ausgabemodul dar. Dieses wird anstelle des Frontsteckers auf die zu verdrahtende Baugruppe gesteckt. Hier wird die Verbindungsleitung angesteckt und mit dem Anschlussmodul verbunden. Dieses modifizierte Frontsteckmodul ist Bestandteil des vollmodularen Anschluss von SIMATIC TOP connect für die schnellste und sicherste Systemverkabelung. Neben einem geringen Verdrahtungsaufwand können Fehlerquellen bei der Verkabelung deutlich reduziert werden. Aktoren aus der Peripherie werden an die Anschlussmodule von SIMATIC TOP connect angeschlossen und über Verbindungsleitung und Frontsteckmodul mit der SIMATIC S7-1500 verbunden. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
6AG1131-6TF00-7CA0  - SIPLUS ET 200SP Eingangsm...
485,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6AG1131-6TF00-7CA0 - SIPLUS ET 200SP Eingangsmodul 6AG1131-6TF00-7CA0 Versorgungsspannung bei DC 19,2 ... 28,8V, Spannungsart der Versorgungsspannung DC, Anzahl der digitalen Eingänge 8, Anzahl der digitalen Ausgänge 0, Digitale Eingänge konfigurierbar, Art der Eingangsspannung DC, Art des Digitalausgangs ohne, Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 0, Anzahl der Schnittstellen PROFINET 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-485 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0, Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0, Anzahl der HW-Schnittstellen Wireless 0, Anzahl der HW-Schnittstellen USB 0, Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0, Systemkomponente, Schutzart (IP) IP20, Feldbusanschluss über seperaten Buskoppler möglich, Tragschienenmontage möglich, Fronteinbau möglich, Rack-Montage möglich, Breite 15mm, Höhe 73mm, Tiefe 58mm, SIPLUS ET 200SP -40...+70°C mit Conformal Coating based on 6ES7131-6TF00-0CA0 . digitales Eingangsmodul, DI 8x NAMUR High Feature, passend für BU-Typ A0, Farbcode CC01, Kanal-Diagnose Die SIMATIC ET 200SP ist ein modular aufgebautes skalierbares und hochflexibles, dezentrales Peripheriesystem. Durch den kleinen Footprint ist es insbesondere für den Einbau in kleinen maschinennahen Schaltkästen konzipiert. Die Module können entweder direkt an eine ET 200SP CPU gesteckt oder via PROFINET oder PROFIBUS an eine Zentralsteuerung angeschlossen werden. Die SIMATIC ET 200SP kann mit bis zu 64 Peripheriemodulen ausgebaut werden, die in beliebiger Kombination gesteckt werden können. Das System bietet ein sehr umfangreiches Spektrum an Baugruppen. Viele Module sind zudem in verschiedenen Ausprägungsstufen verfügbar, was die Skalierbarkeit bezüglich Funktionalität und Preis deutlich verbessert. So stehen neben Modulen mit Standardfunktionalität (ST) auch solche mit erweitertem Funktionsumfang und Diagnose (HF High Feature / HS High Speed) zur Verfügung. Für preissensitive Anwendungen stehen Module mit Basisfunktionalität (BA) bereit. Der Vorteil des ET 200SP Systems liegt in ihrer einfachen Anwendbarkeit, wie z. B. durch die freie Wahl der PROFINET-Anschlusstechnik über den Busadapter, die werkzeuglose Verdrahtung durch Push-In Technologie, eine verbesserte Zugänglichkeit der Verdrahtung durch neue Anordnung der Federöffner neben der zugehörigen Leiteröffnung und der kanalgenauen Diagnosefunktionen. Durch die Möglichkeit Modul- und Klemmenboxwechsel im laufenden Betrieb vorzunehmen, dem sog. Hot-Swapping, werden Verfügbarkeit und Produktivität der Maschine sichergestellt. Wie die CPU sind auch die digitalen Eingangsbaugruppen gegen extreme Umgebungsbedingungen geschützt. Durch das 100 % Conformal Coating widerstehen sie biologischen, chemischen und mechanisch aktiven Stoffen, Betauung, Frost und Schadgasen. Egal unter welchen Bedingungen - Ihre digitalen Signale werden zuverlässig erfasst. Das starke IO-System für den kompakten Schaltschrank - SIMATIC ET 200SP. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
6AG1132-6BD20-7CA0  - SIPLUS ET 200SP 4X24VDC/2...
179,12 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6AG1132-6BD20-7CA0 - SIPLUS ET 200SP 4X24VDC/2A 6AG1132-6BD20-7CA0 Versorgungsspannung bei DC 19,2 ... 28,8V, Spannungsart der Versorgungsspannung DC, Anzahl der digitalen Eingänge 0, Digitale Ausgänge konfigurierbar, Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 0, Anzahl der Schnittstellen PROFINET 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-485 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0, Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0, Anzahl der HW-Schnittstellen Wireless 0, Anzahl der HW-Schnittstellen USB 0, Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0, Systemkomponente, Schutzart (IP) IP20, Feldbusanschluss über seperaten Buskoppler möglich, Tragschienenmontage möglich, Fronteinbau möglich, Rack-Montage möglich, Explosionsschutz-Kategorie für Staub ohne, Breite 15mm, Höhe 73mm, Tiefe 58mm, SIPLUS ET 200SP DQ 4X24VDC/2A HF -40 ... +70°C mit Conformal Coating based on 6ES7132-6BD20-0CA0 . digitales Ausgangsmodul, passend für BU-Typ A0, Farbcode CC02, Kanal-Diagnose Die SIMATIC ET 200SP ist ein modular aufgebautes skalierbares und hochflexibles, dezentrales Peripheriesystem. Durch den kleinen Footprint ist es insbesondere für den Einbau in kleinen maschinennahen Schaltkästen konzipiert. Die Module können entweder direkt an eine ET 200SP CPU gesteckt oder via PROFINET oder PROFIBUS an eine Zentralsteuerung angeschlossen werden. Die SIMATIC ET 200SP kann mit bis zu 64 Peripheriemodulen ausgebaut werden, die in beliebiger Kombination gesteckt werden können. Das System bietet ein sehr umfangreiches Spektrum an Baugruppen. Viele Module sind zudem in verschiedenen Ausprägungsstufen verfügbar, was die Skalierbarkeit bezüglich Funktionalität und Preis deutlich verbessert. So stehen neben Modulen mit Standardfunktionalität (ST) auch solche mit erweitertem Funktionsumfang und Diagnose (HF High Feature / HS High Speed) zur Verfügung. Für preissensitive Anwendungen stehen Module mit Basisfunktionalität (BA) bereit. Der Vorteil des ET 200SP Systems liegt in ihrer einfachen Anwendbarkeit, wie z. B. durch die freie Wahl der PROFINET-Anschlusstechnik über den Busadapter, die werkzeuglose Verdrahtung durch Push-In Technologie, eine verbesserte Zugänglichkeit der Verdrahtung durch neue Anordnung der Federöffner neben der zugehörigen Leiteröffnung und der kanalgenauen Diagnosefunktionen. Durch die Möglichkeit Modul- und Klemmenboxwechsel im laufenden Betrieb vorzunehmen, dem sog. Hot-Swapping, werden Verfügbarkeit und Produktivität der Maschine sichergestellt. Wie die CPU sind auch die digitalen Ausgabebaugruppen gegen extreme Umgebungsbedingungen geschützt. Durch das 100 % Conformal Coating widerstehen sie biologischen, chemischen und mechanisch aktiven Stoffen, Betauung, Frost und Schadgasen. Egal unter welchen Bedingungen - Ihre digitalen Signale werden zuverlässig ausgegeben. Das starke IO-System für den kompakten Schaltschrank - SIMATIC ET 200SP. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
6AG1132-6BF00-7CA0  - SIPLUS ET 200SP Ausgangsm...
159,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6AG1132-6BF00-7CA0 - SIPLUS ET 200SP Ausgangsmodul 6AG1132-6BF00-7CA0 Versorgungsspannung bei DC 19,2 ... 28,8V, Spannungsart der Versorgungsspannung DC, Anzahl der digitalen Eingänge 0, Anzahl der digitalen Ausgänge 8, Digitale Ausgänge konfigurierbar, Ausgangsstrom 0,5A, Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0, Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0, Anzahl der HW-Schnittstellen Wireless 0, Anzahl der HW-Schnittstellen USB 0, Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0, Systemkomponente, Tragschienenmontage möglich, Fronteinbau möglich, Rack-Montage möglich, Breite 15mm, Höhe 73mm, Tiefe 58mm, SIPLUS ET 200SP -40...+70°C mit Conformal Coating based on 6ES7132-6BF00-0CA0 . digitales Ausgangsmodul, DQ 8x 24VDC/0,5A High Feature passend für BU-Typ A0, Farbcode CC02, Kanal-Diagnose Die SIMATIC ET 200SP ist ein modular aufgebautes skalierbares und hochflexibles, dezentrales Peripheriesystem. Durch den kleinen Footprint ist es insbesondere für den Einbau in kleinen maschinennahen Schaltkästen konzipiert. Die Module können entweder direkt an eine ET 200SP CPU gesteckt oder via PROFINET oder PROFIBUS an eine Zentralsteuerung angeschlossen werden. Die SIMATIC ET 200SP kann mit bis zu 64 Peripheriemodulen ausgebaut werden, die in beliebiger Kombination gesteckt werden können. Das System bietet ein sehr umfangreiches Spektrum an Baugruppen. Viele Module sind zudem in verschiedenen Ausprägungsstufen verfügbar, was die Skalierbarkeit bezüglich Funktionalität und Preis deutlich verbessert. So stehen neben Modulen mit Standardfunktionalität (ST) auch solche mit erweitertem Funktionsumfang und Diagnose (HF High Feature / HS High Speed) zur Verfügung. Für preissensitive Anwendungen stehen Module mit Basisfunktionalität (BA) bereit. Der Vorteil des ET 200SP Systems liegt in ihrer einfachen Anwendbarkeit, wie z. B. durch die freie Wahl der PROFINET-Anschlusstechnik über den Busadapter, die werkzeuglose Verdrahtung durch Push-In Technologie, eine verbesserte Zugänglichkeit der Verdrahtung durch neue Anordnung der Federöffner neben der zugehörigen Leiteröffnung und der kanalgenauen Diagnosefunktionen. Durch die Möglichkeit Modul- und Klemmenboxwechsel im laufenden Betrieb vorzunehmen, dem sog. Hot-Swapping, werden Verfügbarkeit und Produktivität der Maschine sichergestellt. Wie die CPU sind auch die digitalen Ausgabebaugruppen gegen extreme Umgebungsbedingungen geschützt. Durch das 100 % Conformal Coating widerstehen sie biologischen, chemischen und mechanisch aktiven Stoffen, Betauung, Frost und Schadgasen. Egal unter welchen Bedingungen - Ihre digitalen Signale werden zuverlässig ausgegeben. Das starke IO-System für den kompakten Schaltschrank - SIMATIC ET 200SP. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
6AG1132-6BF01-7BA0  - SIPLUS ET 200SP 8x24VDC/0...
135,54 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6AG1132-6BF01-7BA0 - SIPLUS ET 200SP 8x24VDC/0,5A 6AG1132-6BF01-7BA0 Versorgungsspannung bei DC 19,2 ... 28,8V, Spannungsart der Versorgungsspannung DC, Anzahl der digitalen Eingänge 0, Anzahl der digitalen Ausgänge 8, Digitale Ausgänge konfigurierbar, Art des Digitalausgangs sonstige, Ausgangsstrom 0,5A, Art der Ausgangsspannung DC, Kurzschlussschutz, Ausgänge vorhanden, Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0, Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0, Anzahl der HW-Schnittstellen Wireless 0, Anzahl der HW-Schnittstellen USB 0, Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0, Systemkomponente, Verzögerungszeit bei Signalwechsel 0,1 ... 0,05ms, Feldbusanschluss über seperaten Buskoppler möglich, Tragschienenmontage möglich, Fronteinbau möglich, Rack-Montage möglich, Breite 15mm, Höhe 73mm, Tiefe 58mm, SIPLUS ET 200SP, digitales Ausgangsmodul, DQ 8x 24VDC/0,5A Standard, -40...+70°C mit Conformal Coating based on 6ES7132-6BF01-0BA0 . passend für BU-Typ A0, Farbcode CC02, Modul-Diagnose Die SIMATIC ET 200SP ist ein modular aufgebautes skalierbares und hochflexibles, dezentrales Peripheriesystem. Durch den kleinen Footprint ist es insbesondere für den Einbau in kleinen maschinennahen Schaltkästen konzipiert. Die Module können entweder direkt an eine ET 200SP CPU gesteckt oder via PROFINET oder PROFIBUS an eine Zentralsteuerung angeschlossen werden. Die SIMATIC ET 200SP kann mit bis zu 64 Peripheriemodulen ausgebaut werden, die in beliebiger Kombination gesteckt werden können. Das System bietet ein sehr umfangreiches Spektrum an Baugruppen. Viele Module sind zudem in verschiedenen Ausprägungsstufen verfügbar, was die Skalierbarkeit bezüglich Funktionalität und Preis deutlich verbessert. So stehen neben Modulen mit Standardfunktionalität (ST) auch solche mit erweitertem Funktionsumfang und Diagnose (HF High Feature / HS High Speed) zur Verfügung. Für preissensitive Anwendungen stehen Module mit Basisfunktionalität (BA) bereit. Der Vorteil des ET 200SP Systems liegt in ihrer einfachen Anwendbarkeit, wie z. B. durch die freie Wahl der PROFINET-Anschlusstechnik über den Busadapter, die werkzeuglose Verdrahtung durch Push-In Technologie, eine verbesserte Zugänglichkeit der Verdrahtung durch neue Anordnung der Federöffner neben der zugehörigen Leiteröffnung und der kanalgenauen Diagnosefunktionen. Durch die Möglichkeit Modul- und Klemmenboxwechsel im laufenden Betrieb vorzunehmen, dem sog. Hot-Swapping, werden Verfügbarkeit und Produktivität der Maschine sichergestellt. Wie die CPU sind auch die digitalen Ausgabebaugruppen gegen extreme Umgebungsbedingungen geschützt. Durch das 100 % Conformal Coating widerstehen sie biologischen, chemischen und mechanisch aktiven Stoffen, Betauung, Frost und Schadgasen. Egal unter welchen Bedingungen - Ihre digitalen Signale werden zuverlässig ausgegeben. Das starke IO-System für den kompakten Schaltschrank - SIMATIC ET 200SP. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
6AG1132-6BF61-7AA0  - SIPLUS ET 200SP 8x24VDC/0...
147,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6AG1132-6BF61-7AA0 - SIPLUS ET 200SP 8x24VDC/0,5A 6AG1132-6BF61-7AA0 Versorgungsspannung bei DC 19,2 ... 28,8V, Spannungsart der Versorgungsspannung DC, Anzahl der digitalen Eingänge 0, Anzahl der digitalen Ausgänge 8, Digitale Ausgänge konfigurierbar, Art des Digitalausgangs sonstige, Ausgangsstrom 0,5A, Art der Ausgangsspannung DC, Kurzschlussschutz, Ausgänge vorhanden, Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0, Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0, Anzahl der HW-Schnittstellen Wireless 0, Anzahl der HW-Schnittstellen USB 0, Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0, Systemkomponente, Verzögerungszeit bei Signalwechsel 0,6 ... 0,3ms, Feldbusanschluss über seperaten Buskoppler möglich, Tragschienenmontage möglich, Fronteinbau möglich, Rack-Montage möglich, Breite 15mm, Höhe 73mm, Tiefe 58mm, SIPLUS ET 200SP, digitales Ausgangsmodul, DQ 8x 24V DC/0,5A Sink Basic -40...+70°C mit Conformal Coating based on 6ES7132-6BF61-0AA0 . passend für BU-Typ A0, Farbcode CC01 Die SIMATIC ET 200SP ist ein modular aufgebautes skalierbares und hochflexibles, dezentrales Peripheriesystem. Durch den kleinen Footprint ist es insbesondere für den Einbau in kleinen maschinennahen Schaltkästen konzipiert. Die Module können entweder direkt an eine ET 200SP CPU gesteckt oder via PROFINET oder PROFIBUS an eine Zentralsteuerung angeschlossen werden. Die SIMATIC ET 200SP kann mit bis zu 64 Peripheriemodulen ausgebaut werden, die in beliebiger Kombination gesteckt werden können. Das System bietet ein sehr umfangreiches Spektrum an Baugruppen. Viele Module sind zudem in verschiedenen Ausprägungsstufen verfügbar, was die Skalierbarkeit bezüglich Funktionalität und Preis deutlich verbessert. So stehen neben Modulen mit Standardfunktionalität (ST) auch solche mit erweitertem Funktionsumfang und Diagnose (HF High Feature / HS High Speed) zur Verfügung. Für preissensitive Anwendungen stehen Module mit Basisfunktionalität (BA) bereit. Der Vorteil des ET 200SP Systems liegt in ihrer einfachen Anwendbarkeit, wie z. B. durch die freie Wahl der PROFINET-Anschlusstechnik über den Busadapter, die werkzeuglose Verdrahtung durch Push-In Technologie, eine verbesserte Zugänglichkeit der Verdrahtung durch neue Anordnung der Federöffner neben der zugehörigen Leiteröffnung und der kanalgenauen Diagnosefunktionen. Durch die Möglichkeit Modul- und Klemmenboxwechsel im laufenden Betrieb vorzunehmen, dem sog. Hot-Swapping, werden Verfügbarkeit und Produktivität der Maschine sichergestellt. Wie die CPU sind auch die digitalen Ausgabebaugruppen gegen extreme Umgebungsbedingungen geschützt. Durch das 100 % Conformal Coating widerstehen sie biologischen, chemischen und mechanisch aktiven Stoffen, Betauung, Frost und Schadgasen. Egal unter welchen Bedingungen - Ihre digitalen Signale werden zuverlässig ausgegeben. Das starke IO-System für den kompakten Schaltschrank - SIMATIC ET 200SP. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
6AG1132-6BH01-7BA0  - SIPLUS ET 200SP 16x24VDC/...
202,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6AG1132-6BH01-7BA0 - SIPLUS ET 200SP 16x24VDC/0,5A 6AG1132-6BH01-7BA0 Versorgungsspannung bei DC 19,2 ... 28,8V, Spannungsart der Versorgungsspannung DC, Anzahl der digitalen Eingänge 0, Anzahl der digitalen Ausgänge 16, Digitale Ausgänge konfigurierbar, Art des Digitalausgangs sonstige, Ausgangsstrom 0,5A, Kurzschlussschutz, Ausgänge vorhanden, Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0, Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0, Anzahl der HW-Schnittstellen Wireless 0, Anzahl der HW-Schnittstellen USB 0, Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0, Systemkomponente, Feldbusanschluss über seperaten Buskoppler möglich, Tragschienenmontage möglich, Fronteinbau möglich, Rack-Montage möglich, Breite 15mm, Höhe 73mm, Tiefe 58mm, SIPLUS ET 200SP, digitales Ausgangsmodul, DQ 16x 24VDC/0,5A ST, -40...+70°C mit Conformal Coating based on 6ES7132-6BH01-0BA0 . passend für BU-Typ A0, Farbcode CC00, Modul-Diagnose Die SIMATIC ET 200SP ist ein modular aufgebautes skalierbares und hochflexibles, dezentrales Peripheriesystem. Durch den kleinen Footprint ist es insbesondere für den Einbau in kleinen maschinennahen Schaltkästen konzipiert. Die Module können entweder direkt an eine ET 200SP CPU gesteckt oder via PROFINET oder PROFIBUS an eine Zentralsteuerung angeschlossen werden. Die SIMATIC ET 200SP kann mit bis zu 64 Peripheriemodulen ausgebaut werden, die in beliebiger Kombination gesteckt werden können. Das System bietet ein sehr umfangreiches Spektrum an Baugruppen. Viele Module sind zudem in verschiedenen Ausprägungsstufen verfügbar, was die Skalierbarkeit bezüglich Funktionalität und Preis deutlich verbessert. So stehen neben Modulen mit Standardfunktionalität (ST) auch solche mit erweitertem Funktionsumfang und Diagnose (HF High Feature / HS High Speed) zur Verfügung. Für preissensitive Anwendungen stehen Module mit Basisfunktionalität (BA) bereit. Der Vorteil des ET 200SP Systems liegt in ihrer einfachen Anwendbarkeit, wie z. B. durch die freie Wahl der PROFINET-Anschlusstechnik über den Busadapter, die werkzeuglose Verdrahtung durch Push-In Technologie, eine verbesserte Zugänglichkeit der Verdrahtung durch neue Anordnung der Federöffner neben der zugehörigen Leiteröffnung und der kanalgenauen Diagnosefunktionen. Durch die Möglichkeit Modul- und Klemmenboxwechsel im laufenden Betrieb vorzunehmen, dem sog. Hot-Swapping, werden Verfügbarkeit und Produktivität der Maschine sichergestellt. Wie die CPU sind auch die digitalen Ausgabebaugruppen gegen extreme Umgebungsbedingungen geschützt. Durch das 100 % Conformal Coating widerstehen sie biologischen, chemischen und mechanisch aktiven Stoffen, Betauung, Frost und Schadgasen. Egal unter welchen Bedingungen - Ihre digitalen Signale werden zuverlässig ausgegeben. Das starke IO-System für den kompakten Schaltschrank - SIMATIC ET 200SP. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot